Speer und Schleuder

Datum/Uhr
Date(s) - Sa 04/08/2018
10 h 00 - 16 h 30


An diesem Kurstag stellt jeder Teilnehmende seine eigene, altsteinzeitliche Jagdausrüstung her, einen Speer und eine Speerschleuder. Wir benutzen dieselben Werkzeuge, wie es die Menschen der Steinzeit taten und erproben deren Wirksamkeit. Wenn genügend Zeit zur Verfügung steht, suchen wir im Wald nach einem geeigneten Stab für den Speer, dieser wird entrindet und gehobelt. Es wird auch gezeigt, wie man einen krummen Stab in einen geraden Speer biegt.

Für wenige Arbeitsschritte benutzen wir „moderne“ Arbeitsgeräte wie Säge, Beil und Messer. Daher müssen Kinder die Erlaubnis der Eltern vorweisen, mit diesen Werkzeugen arbeiten zu dürfen.

Alle Teilnehmenden des Kurses können am Sonntag 2. September beim  Speerschleuderwettbewerb, an den Europäischen Meisterschaften im Schiessen mit prähistorischen Jagdwaffen teilnehmen. (Startgebühr: CHF 12.- / Einschreibung beachten!)

Zeit: 10.00h – ca. 16.30h mit kurzer Mittagspause (Picknick mitbringen)
Kosten: Fr. 50.- / pro Person (inkl. Material)
Mindestalter: 10 Jahre / unter 12 Jahren in Begleitung Erwachsener
Mitbringen: ein gut in der Hand liegendes Messer (z.B. Pfadimesser), Arbeitshandschuhe

Reservation erforderlich unter Tel. 076 381 12 23

Lade Karte ...